Igol

IGOL ist ein international tätiges Unternehmen, das sich der Herstellung von Schmierstoffen und Ölen für Auto- und Moped-Motoren, Baumaschinen und Schiffe verschrieben hat. Dabei richtet sich der Hersteller grundsätzlich nach Kunden- und Mechaniker-Wünschen: Einmal jährlich lädt Igol zum Treffen „48 Hours Moto“ ein, auf dem sich Igol-Mitarbeiter mit Schraubern, Freaks und professionellen Fahrern austauschen. Ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Entwicklung der „Propuls“-Öle, die speziell für stark beanspruchte Motorrad- und Moped-Motoren geeignet sind.

IGOL stammt aus Frankreich und wurde 1949 gegründet, als sich etwa ein Dutzend unabhängiger Schmierstoff-Fabrikanten zusammenschlossen. Heute ist IGOL France nach eigener Aussage die Nummer 1 der unabhängigen französischen Schmierstoff-Hersteller.


Alle Artikel von Igol anzeigen

Inhalt drucken

Zum Seitenanfang: Igol